Neuregelung des Verkehrszentralregisters

Ab dem 01.05.2014 tritt die Neuregelung des Verkehrszentralregisters und des Punktesystems in Kraft. Reformiert wurde die Eintragung von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten in dem Register. Neu ist das Punktesystem in Flensburg: Statt 18 gibt es nun 8 Punkte. Der alte Punktestand wird in das neue Punktesystem umgestellt. Neu sind auch die Tilgungsfristen. Diese sind starr, d. h. dass die Frist sich nicht dadurch verlängert, dass eine weitere Tat begangen wird. Ihren Punktestand können Sie beim Kraftfahrt-Bundesamt-Verkerhszentralregister-24932 Flensburg per einen formlosen, allerdings persönlich unterschriebenen Brief kostenfrei erfahren.